ANNEGRET FAHR </BR>ohne Titel (aus der Serie „Minis“)

280,00 

ohne Titel, 2012
mixed media
22 x 9 x 9 cm

Annegret Fahrs „Minis“ bewegen sich auf einem schmalen Grat zwischen Schmerz und Heiterkeit. In ihrer merkwürdigen und berührenden Körperlichkeit spiegeln die seelische und emotionale Zustände.

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Annegret Fahr (*1960 in Hamburg) studierte zunächst Theologie und wechselte dann zum Studium der Architektur mit Schwerpunkt Entwurf, das sie 1986 mit dem Diplom abschloss. Zahlreiche Ausstellungen seit 1988.

Annegret Fahr lebt und arbeitet in Hamburg.