Galerie Heinz · Kramer

8. Bremer Kunstfrühling
in der Gleishalle am Güterbahnhof
15. - 25. Mai 2014
täglich von 11 - 20 Uhr
in Kooperation mit Feinkunst Krüger
Stand No. 37-39

Heinz · Kramer zeigt:

Peter Nikolaus Heikenwälder

*1972 in Hamburg
lebt und arbeitet in Hamburg
1997 bis 2003 Hochschule für Bildende Künste Braunschweig bei Prof. Friedemann von Stockhausen und Prof. Klaus Stümpel
2007/2008 Lehrauftrag für Malerei am Institut für ästhetisch–kulturelle Bildung an der Universität Flensburg

Zahlreiche Ausstellung in Deutschland und international

Malgorzata Neubart

*1977 in Warschau, Polen
lebt und arbeitet in Hamburg
1999-2003 Europäische Akademie der Künste Warschau
2003 Diplom Druckgrafik mit Auszeichnung
Seit 2003 Studium der Freien Kunst an der HfbK Hamburg, Klasse Prof. Norbert Schwontkowski
2008 Leistungsstipendium für ausländische Studierende der Freien und Hansestadt Hamburg
2010 Diplom HFBK Hamburg, Prof. Anselm Reyle
2011-2012 KSN-Stipendium in Northeim

Teilnahme an zahlreichen Ausstellungen, u.a. Galerie Kramer Fine Art Hamburg
Arbeiten in Sammlungen: u.a. Hiscox Art Collection

Yin Meng

*1973 in Chongqing, China
lebt und arbeitet in Hamburg
1993 - 1997 Studium HfBK Sichuan Chongqing
2001 - 2006 Studium bei Werner Büttner an der HfBK Hamburg

2006 Karl-Heinz Ditze-Diplompreis der HfBK Hamburg
2005 DAAD Preis für ausländische Studierende
2002 - 2003 DAAD Stipendium für ausländische Studierende

2012 „Irrwisch“, Palais für aktuelle Kunst, Glückstadt
2006, 2008, 2009 und 2010 Einzelausstellungen Galerie Carolyn Heinz Hamburg